05.04.2024

Gut informiert ins Baustellen-Frühjahr: Unsere digitalen Bürgerinfos


Update
Sie haben die Infoveranstaltung verpasst? Kein Problem: Hier finden Sie die Präsentationen sowie eine Übersicht der gestellten Fragen und Antworten im Überblick.


Auch im Jahr 2024 wollen wir Sie in unserem beliebten Format der digitalen Bürgerinfoveranstaltungen darüber auf dem Laufenden halten, welche Bauarbeiten entlang der Strecke Emmerich-Oberhausen 2024 anstehen. In der Veranstaltung können Sie Ihre Fragen direkt an unser Team stellen. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

Wo wird in den kommenden Monaten gearbeitet? Welche Fortschritte haben wir geschafft? Und wann muss ich mit Einschränkungen rechnen? Alle wichtigen Infos rund um die Bauarbeiten im Frühjahr und Sommer 2024 beim Ausbauprojekt fassen wir für Sie in unserer online Veranstaltung zusammen.

Diese Termine stehen an:

·         Voerde (Bauabschnitt 2): Mittwoch, 28. Februar 2024, Beginn 18:00 Uhr
·         Dinslaken (Bauabschnitt 2): Donnerstag, 29. Februar 2024, Beginn 18:00 Uhr
·         Oberhausen-Sterkrade (Bauabschnitt 1b): Donnerstag, 14. März 2024, Beginn 18:00 Uhr
·         Rees-Haldern (Bauabschnitt 4b): Mittwoch, 20. März 2024, Beginn 18:00 Uhr
·         Voerde-Friedrichsfeld & Wesel (Bauabschnitt 3): Mittwoch, 08. Mai 2024, Beginn 18:00 Uhr

Teilnehmen können Sie jeweils unter diesem Link:
https://dbbuergerdialog.de/emmerichoberhausen

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Live Stream startet automatisch zum Veranstaltungsbeginn.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Im Herbst informieren wir Sie dann noch einmal über die jeweils geplanten Bauarbeiten im Herbst und Winter. Die Termine dazu geben wir noch bekannt.

Bei persönlichen Anliegen können Sie uns jederzeit gerne an kontakt@emmerich-oberhausen.de schreiben.